Das "Instrument" Glocke erhält einen neuen Stellenwert. Das brachliegende Klangpotenzial wird genutzt, indem direkt an der Glocke gespielt wird. Die Musiker entlocken den Glocken durch verschiedene Anschlagmittel und unterschiedliche Spielpunkte ständig neue Klänge. Auch Elktronik kommt bei der Klangerzeugung und  -veränderung zum Zuge.